Neu: Google Produktexport xt:Commerce

Achtung: Google hat wieder einmal am Produktexport gearbeitet und eine neue Produkttaxonomie eingeführt. Ab Ende September müssen Artikel bestimmter Kategorien einer Google-Kategorie zugwiesen werden. Insbesonder bei xt:Commerce 3.04 Sp 2.1 und xtcModified müssen umfangreiche Dateiänderungen dazu vorgenommen werden.

Wer ab Ende September zu den 10 Google-Kategorien Produkte im Google-Merchant-Index führt, die zwingend zugewiesen sein müssen, wird voraussichtlich aus dem Index entfernt werden.

Die Problematik ist vor allen Dingen die neu eingeführte Produkttaxonomie von Google, d. h., Produkte müssen zukünftig den Google-Produktkategorien zugeordnet werden. Was dies auf sich hat und welche Kategorien ab Ende September verpflichtet sind, gesetzt zu werden, lesen Sie hier bei Google:

http://www.google.com/support/merchants/bin/answer.py?answer=160081

Im Ergebnis wird kein Shopbetreiber zukünftig mehr automatisch einfach zu Google exportieren können, ohne nicht vorher alle seine Produkte manuell einer Kategorie zuzuordnen. Es gibt also zukünftig keinen reinen Automatismus mehr.

Wenn auch Sie die Erweiterung in Ihrem xt:Commerce-Shop nutzen wollen, sprechen Sie bitte unseren Support an.

Bei der Änderung werden zahlreiche Dateien in Ihrem Shop angepasst. Wir benötigen für die Arbeiten sowohl einen FTP-Zugriff (Host, Benutzer, Kennwort, Ordner) und einen Shop-Administrations-Zugriff.